Skip to main content

Brunnenbau Set – Das passende Set für Ihre Brunnenbohrung

Brunnenbau SetWer sich seinen Brunnen selber bauen möchte, der benötigt auch die entsprechenden Gerätschaften. Bei der Suche nach fertigen Brunnenbau Sets, welche schon alle nötigen Teile besitzen, um direkt loszulegen, wird man nur schwer fündig. Schließlich ist bei jedem der Grundwasserstand unterschiedlich. So lohnt es sich für die Händler nicht für jede Variante ein passendes Brunnenbau Set vorrätig zu haben. Wir möchten Ihnen die Suche erleichtern und haben für Sie alle nötigen Teile rausgesucht, die Sie benötigen. Dazu haben wir ein passendes Rammbrunnen Set und ein Bohrbrunnen Set zusammengestellt. Lediglich die gewünschte Länge müssen Sie beim Kauf noch anpassen. Da man für einen Bohrbrunnen andere Geräte benötigt, als für einen Rammbrunnen, haben wir die passenden Brunnenbau Sets entsprechend ausgesucht. Einen Artikel über die jeweiligen Brunnenarten haben wir auch, falls Sie sich noch nicht sicher sind, welche Brunnenart es werden soll.


Rammbrunnen Set

Egal für welches Brunnenbau Set Sie sich entscheiden, einen Brunnenbohrer benötigen Sie immer. Damit bohren Sie bis zum Grundwasser. Haben Sie dieses erreicht, benötigen Sie den Rammbrunnen. Dabei handelt es sich um ein langes Rohr, das unten eine Rammspitze hat und darüber ein in der Regel 1m langes Filterstück. Die Verschraubungen werden mit Hanf oder Fermit abgedichtet, damit die Förderleistung später gewährleistet werden kann. Der Rammbrunnen wird mit kleinen kräftigen Hammerschlägen in die Grundwasserschicht getrieben. Wir haben für Sie die passenden Teile für Ihr Rammbrunnen Set rausgesucht. Benötigen Sie kürzere oder längere Elemente, können Sie dies natürlich entsprechend anpassen. Auch dass Verlängern der Elemente ist im Nachhinein möglich, sollten Sie sich mal verrechnet haben. Idealerweise sollte es aber immer 1m mehr sein, falls die wasserführende Schicht doch etwas tiefer ist, als gedacht. Wir haben Ihnen ein passendes Schlagbrunnen Set zusammengestellt und dazu auch eine passende Schwengelpumpe.


Bohrbrunnenbau Set

Neben dem Brunnbohrer benötigen Sie noch ein Brunnenrohr, welches nach Erreichen des Grundwassers in den Brunnen eingeführt wird.  Man kann auch ein günstiges KG-Rohr verwenden. Aber durch die Verschraubung, die ein geeignetes Brunnenrohr hat, ist dieses deutlich stabiler und langlebiger. Wer am falschen Ente spart, bohrt im schlimmsten Fall doppelt, was sehr aufwändig und vor allem teurer ist, als die Investition in eine richtiges Brunnenrohr. Um den Brunnen nach Erreichen des Grundwassers noch weiter vertiefen zu können, benötigt man einen Plunscher/Kiespumpe. Durch das Plunschen des Brunnens kann man diesen viele Meter bis in die Grundwasserschicht führen. Mit dem Brunnenbohrer würde das nicht gehen, die Wände würden durch das Wasser immer wieder weggespült werden und der nasse Sand/Kies würde nicht am Brunnenbohrer hängen bleiben. Wir haben auch eine ausführliche Anleitung für einen Bohrbrunnen geschrieben, in der alles Schritt für Schritt erklärt wird.


Lohnt sich die Investition in ein Brunnenbau Set

Wer einen Brunnen bauen möchte, um an Grundwasser zu kommen, der spart aufs Jahr gerechnet eine Menge Geld. Selbst wenn es nur für die Gartenbewässerung ist, nach ein paar Jahren rentiert sich der Brunnen. Die Investition in ein hochwertiges Brunnenbau Set ist sinnvoll, denn wer bei der Qualität spart, muss im schlimmsten Fall doppelt kaufen. Bei hochwertigen Geräten gelingt das Projekt Gartenbrunnen einfacher und unkomplizierter. Außerdem können Sie nach der Fertigstellung Ihres Brunnens das Brunnenbau Set wieder verkaufen. Außer natürlich die Teile, die Sie fest installiert haben (Rammbrunnen und Brunnenrohr). Den Brunnenbohrer und den Plunscher kann man aber wieder verkaufen. Bei sachgemäßer Bedienung haben die Teile lediglich einige Gebrauchsspuren, sind aber voll funktionstüchtig.


Sie haben Fragen zum Artikel? Dann stellen Sie diese einfach hier in den Kommentaren, wir werden diese schnellstmöglich beantworten.

Ähnliche Beiträge

Brunnen bohren Kosten – Mit diesen Kosten ist zu rechnen

Ein Brunnen ist schon was Schönes. Man ist unabhängig von den Wasserwerken und kann durch die Nutzung von Grundwasser eine Menge Kosten sparen. Wir verraten Ihnen, wie hoch die Brunnen bohren Kosten sind, worauf Sie achten sollten und wie Sie möglichst viel Geld sparen können. Außerdem geben wir wichtige Tipps, wie Sie Fehler und unnötige […]

Brunnen selber bohren – Ausführliche Anleitung und wichtige Tipps

Wer sich für einen eigenen Brunnen im Garten entscheidet, der möchte damit in der Regel Wasserkosten sparen. Schließlich braucht man für die Bewässerung des Gartens kein teures Trinkwasser. Aber auch den Haushalt (z.B. Toilettenspülung/Waschmaschine) kann man mit Brunnenwasser versorgen und so die jährlichen Wasserkosten deutlich reduzieren. Wer Ausdauer, Kraft und handwerkliches Geschickt hat, der kann […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*