Skip to main content

Bewässerungssystem Garten Test-Vergleich &Ratgeber

Wer einen eigenen Garten hat, der kennt das: Die Sonne hat den ganzen Tag geschienen und am Abend muss man wieder von Blume zu Blume laufen und diese gießen. Doch man kann es sich auch viel leichter machen, nämlich mit einem Bewässerungssystem. Dieses wird einmal installiert und mit dem Wasserhahn verbunden und schon muss man diesen nur noch aufdrehen und der Garten wir ohne Anstrengung automatisch bewässert. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen und geben Ihnen nützliche Tipps. Machen Sie jetzt den Bewässerungssystem Test und finden Sie das passende Set für Ihren Garten.

123
KINGSO Auto Bewässerungssystem Garten Bewässerung verstellbar Zerstäuberfunktion Kits System DIY pflanzen Wasser Gartenschlauch Automatische Kits (Wasser/Klebeband Schnellverbinder) Flow Drip (15 meter Schläuche Set) - 1 Empfehlung Pathonor Neue DIY Bewässerungssystem Micro-Drip-System Garten automatische Bewässerung automatische Sprinkler Tröpfchenbewässerung Gartenbewässerung - Preistipp
ModellKINGSO Auto Bewässerungssystem GartenPathonor Neue DIY Bewässerungssystem Micro-Drip-SystemBewässerungssystem Gartenpflanze Gewächshaus Pathonor 82
Preis

12,49 € 46,68 €

inkl. 19% ges. MwSt.

33,09 € 42,84 €

inkl. 19% ges. MwSt.

20,98 € 23,89 €

inkl. 19% ges. MwSt.
Enthaltene Düsen20 Tropf- und 20 Sprühdüsen20 Tropf- und 15 Zerstäubungsdüse30 Tropfer
Schlauchlänge15 m40 m25 m
Verbindungsstücke inkl.
Schlauchanschluss inkl.
Preis

12,49 € 46,68 €

inkl. 19% ges. MwSt.

33,09 € 42,84 €

inkl. 19% ges. MwSt.

20,98 € 23,89 €

inkl. 19% ges. MwSt.
Details➥ Amazon *Details➥ Amazon *Details➥ Amazon *
Werbung

Einsatzgebiet eines Garten BewässerungssystemsBewässerungssystem Test

Für eine einfache und praktische Bewässerung ist ein Bewässerungssystem die ideale Lösung. Egal ob für große Gemüsegärten oder kleinen Blumenbeeten. Damit kann man seinen Garten ganz einfach bewässern und muss nicht mehr von Blume zu Blume laufen. Nach der Installation des Bewässerungssystems muss man nur noch den Wasserhahn aufdrehen und kann sich entspannt zurücklehnen. Damit spart man eine Menge Zeit, von der man oft eh viel zu wenig hat. Auch die Wasserkosten lassen sich so reduzieren, da die Beete so viel gezielter bewässert werden können. Auch ein komplette Automation der Bewässerung ist mit dem passenden Zubehör ganz einfach umsetzbar und nicht mal teuer.


Das Wichtigste zum Thema Bewässerungssystem in Kürze

• Mit einem Bewässerungssystem kann man seine Blumenbeete ganz ohne Anstrengungen bewässern. Nach der einfachen Installation muss man nur noch den Wasserhahn aufdrehen, der Rest passiert dann von alleine.

• In Verbindung mit einem Bewässerungscomputer kann man das Bewässerungssystem auch vollautomatisch betreiben, so dass es auch den Garten bewässert, wenn man mal nicht zuhause ist z.B. im Urlaub.


Werbung

Garten BewässerungWie funktioniert ein Bewässerungssystem?

Ein Garten Bewässerungssystem besteht aus Schläuchen, Y-Adaptern und vielen Düsen. Die Schläuche werden auf die gewünschte Länge angepasst und über einen Y-Adapter an eine Düse angeschlossen. Der Schlauch geht dann weiter zur nächsten Düse. Diese werden über das ganze Bett verteilt, so dass später alles gleichmäßig bewässert werden kann. Bei einigen Modellen kann man auch auswählen, ob die Düsen tropfen, sprühen oder das Wasser wie ein kleiner Rasensprenger verteilen sollen.

 

Dreht man nun den Wasserhahn auf, fließt das Wasser zu sämtlichen Düsen und es wird an den jeweiligen Stellen bewässert. Ist die Erde nass genug, dreht man den Wasserhahn wieder zu. Achten Sie bei Ihrem Bewässerungssystem Test darauf, ob auch ein entsprechender Anschluss für den Wasserhahn mit dabei ist. Die meisten Sets haben eine Auswahl an verschiedenen Anschlüssen dabei, so dass diese in der Regel auch auf Gänge Wasseranschlüsse passen.


Warum sollte man ein Bewässerungssystem verwenden?Funktion einer Gartenbewässerung

Wer einen Garten hat, aber diesen nicht immer von Hand bewässern möchte, der sollte sich ein Bewässerungssystem zulegen. Die Installation ist sehr einfach und gelingt in wenigen Minuten. Anschließend muss man nur noch den Wasserhahn auf und zudrehen. Aber selbst das könnte man vereinfachen, in dem man einen Bewässerungscomputer verwendet. Dieser wird zwischen Wasseranschluss und Bewässerungssystem geschaltet. Mit ihm programmiert man die gewünschte Bewässerungszeit, wann und wie lange bewässert werden soll. Von da an dreht der Bewässerungscomputer den Wasserzulauf automatisch auf und zu und gewährleistet so auch eine ausreichende Bewässerung auch wenn Sie mal nicht zuhause sind.

 

Durch die Verwendung eines Bewässerungssystems spart man eine Menge Zeit, welche ja ohnehin schon kostbar genug ist. Gerade wer einen Haushalt, Kinder, Arbeit ec. hat, der möchte nicht noch unbedingt jeden Tag mit dem Schlauch durch den Garten rennen und die Blumen gießen. So kann man die Zeit sinnvoll nutzen und muss sich um die Bewässerung keine Sorgen mehr machen.


Worauf sollte ich bei der Installation achten?

Bevor Sie die Schläuche zurecht schneiden, machen Sie einen Garten Bewässerungssystem Test und schauen Sie, wo Sie welche Düse platzieren wollen und ob die Verteilung ausreicht. Erst dann sollten Sie damit beginnt das Bewässerungssystem zu installieren. Haben Sie einen großen Garten, empfiehlt es sich ein weiteres Bewässerungssystem zu kaufen und dieses parallel zu schalten. Die Installation eines weiteren Systems in Reihe (also hintereinander) ist nicht zu empfehlen, da je nach Wasserdruck an der letzten Düse kein/kaum Wasser mehr ankommt. Schließen Sie dann lieber einen Y-Adapter an den Hauptwasseranschluss an und verlegen Sie die beiden Bewässerungssystem parallel.


Die Vor- und Nachteile eines Bewässerungssystems

Vorteile

  • Einfache und schnelle Installation
  • Erleichtert die Gartenbewässerung
  • Kann mit einem Bewässerungscomputer betrieben werden

Nachteile

  • Fällt bei spärlich bepflanzen Betten optisch auf

Zubehör für ein Garten Bewässerungssystem

Die meisten Garten Bewässerungssysteme sind installations und einsatzbereit. Wer sich ein Bewässerungssystem kaufen möchte, der möchte auch möglichst wenig Arbeit haben. Daher empfehlen wir die Verwendung eines Bewässerungscomputers. Mit diesem kann man die Gartenbewässerung automatisch betreiben und muss sich so nicht mehr darum kümmern, dass das Bewässerungssystem jeden Abend an- und ausgeschaltet wird. Auf dem Display wird die gewünschte Bewässerungszeit und Dauer festgelegt. Der Bewässerungscomputer öffnet die Wasserzufuhr dann automatisch zur gewählten Zeit. Natürlich kann man das Bewässerungssystem auch jederzeit manuell steuern. Dafür gibt es am Display eine entsprechende Taste. Einige günstige aber dennoch hochwertige Bewässerungscomputer haben wir für Sie rausgesucht.


Worauf sollte ich beim Kauf achten?

Wie teuer ist ein Bewässerungssystem?

Vor dem Kauf kann ein Bewässerungssysteme Test nicht schaden. Messen Sie die Länge des Beetes aus und überschlagen Sie, wie viele Düsen Sie ca. benötigen. Haben Sie einen großen Garten, wo ein Bewässerungssystem eventuell nicht ausreicht, dann sollten Sie ein weiteres in Reihe schalten. Dadurch kommt auch am Ende jeder Düse noch genug Wasser an. Ein Blick in die Kundenrezensionen kann auch nicht schaden, da man dort sehr schnell sehen kann, wie geeignet ein Set im Praxistest ist. Generell sind Garten Bewässerungssysteme sehr günstig und daher eine sehr gute Alternative zum Rasensprenger oder zur Gartenbrause, welche oftmals auch teurer sind.

 

Checkliste für Ihren Bewässerungssystem Garten Test

  • Wie groß ist die Fläche, die Sie bewässern möchten?
  • Sind genug Zubehörteile dabei, um alles passend zu verlegen?
  • Wie sind die Kundenrezensionen?

Fazit zum Garten Bewässerungssystem

Gartenbewässerung TestWer im Hochsommer nicht täglich seinen Garten von Hand bewässern will, der sollte die Installation eines Bewässerungssystems in Betracht ziehen. Dieses ist günstig, schnell aufgebaut und bewässert Ihren Garten fortan ganz praktisch und unkompliziert, während Sie im Gartenstuhl sitzen und die Abendsonne genießen. In Kombination mit einem Bewässerungscomputer können Sie Ihren Garten auch automatisch bewässern, wenn sie im Urlaub sind und müssen so keine Angst haben, dass nach Ihrer Rückkehr alles vertrocknet ist.

Sie haben Fragen zum Artikel oder den Produkten? Dann stellen Sie diese einfach hier in den Kommentaren, wir werden diese schnellstmöglich beantworten.
Werbung

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

neunzehn − drei =

*